· 

Aufbruch

Aufbrechen,

und nicht daran zerbrechen,

an dem was ist

und war.

 

Durchbrechen,

zu neuen Erkenntnissen.

Sich von den Mauern

nicht aufhalten lassen.

 

Zusammenbruch erleben

und in den Trümmern

die Bausteine einer neuen Welt entdecken.